Bizmuth Modular - Bizmuth

79,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Nicht auf Lager

Beschreibung

Bizmuth ein gestenbasierter Signalrouter und Gate-Generator zum Erzeugen chaotischer Signale. Bis zu sechs Signale können über die drei Endlosregler geroutet oder kombiniert oder bis zu sechs Gates erzeugt werden.


Drei Schalter mit je drei IO-Buchsen: A, B und C arbeiten nach folgender vierstufiger Verbindungsreihenfolge: A B C, A-B C, A-B-C, A B-C, und so weiter. Ein Bindestrich (-) kennzeichnet eine Verbindung.


Beim Drehen eines Potis wird die Anschlussreihenfolge des entsprechenden Schalters weitergeschaltet und zwischen den drei IO-Buchsenwerden neue Verbindungen geschaltet. In einer vollen 360° Umdrehung wird die Verbindungssequenz 24x wiederholt - alle 3,75 Grad erhält man so einen anderen Patch.


Alle Buchsen sind bidirektional, (Verwendung als Ein- und Ausgan.

So kann z.B. ein Signal von der B-IO-Buchse zu A, A und C oder nur C geroutet werden, oder zwei Signale von A und/oder C nach B oder oder oder.

Drei bereits bestehende Verbindungen ("Normalisierung") helfen, komplexere Routings zu realisieren und Gates zu generieren.

Alle B IO-Buchsen sind von oben nach unten normiert; wenn ein 16-poliger Netzstecker eingesteckt ist, werden 5V auf die obere Schalter-B IO-Buchse normiert. Die aktuelle Gate-Ausgangsspannung beträgt 4,8V.

Solange also in der B I/O Buchse kein Stecker gesteckt ist, ist sie mit der darüberliegenden B I/O Buchse verbunden.



  • 0 mA +12V
  • 0 mA -12V
  • 1 mA 5V
  • Ø 4.83 (6 Votes) Average Rating
  • 6 HP


Das Modul ist bereits "spielfertig" zusammengebaut und wird mit Powercable und Rackschrauben geliefert.