Synthrotek Turn

ab 12,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Synthrotek TURN ist ein einfaches Gerät, welches das Einschalten einzelner Busplatinen eines Eurorack-Systems verzögert, um Probleme mit dem Einschaltstrom zu vermeiden. Es wird zwischen Busplatinen (oder zwischen einer Case Power- und einer Busplatine) installiert, sodass jede Busplatine einzeln mit Strom versorgt wird. Bei zwei Kanälen kann der Startvorgang zwischen drei Busplatinen verzögert werden.

Auf der Rückseite befinden sich Molex-Anschlüsse, so kann TURN mit Busplatinen jedes Herstellers verwendet werden.


Bei Bedarf sind Molex-Adapterkabel erhältlich. Diese Kabel haben an einem Ende einen Molex-Stecker und am anderen einen verzinnten Draht. Sie können mit Schraubklemmleisten verwendet, in Busplatinen eingelötet oder mit Flachsteckverbindern verwendet werden (wenn die verzinnten Drahtenden mit Flachsteckbuchsen versehen sind). Es muss nur eine der Erdungsleitungen verwendet werden. Die anderen beiden können abgeschnitten werden.



The TURN module is a simple device that delays startup to parts of a Eurorack system in order to avoid inrush current problems. It connects between bus boards (or between a Case Power and a bus board) so only that each bus board is powered on one at a time. With two channels, it can delay startup between three bus boards.
The TURN can be used with any manufacturer's bus boards. It has molex connectors on the back for easy installation, but if you don't use Synthrotek products, you can attach Molex Adapter Cables (not included). These cables have a molex connector on one end and bare tinned wire on the other. They can be used with screw clamp headers, soldered into bus boards, or even used with spade connectors (if female spade connectors are added to the tinned wire ends). Only one of the ground wires needs to be used; the other two can be clipped.

Specifications:

  • Module width: 4HP
  • Module depth: 50mm (with cables plugged in)
  • Max current draw: 8mA