Polaxis Talko

149,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Polaxis Talko bringt Deinem Modularsystem das 8-bit-Sprechen bei. Talko ist ein Arduino-basierter Synthesizer, der "unter" open-source hard- und software entwickelt wurde und in Echtzeit die LPC Synthese emuliert.

LPC (Linear Predictive Coding) ist ein Audiosignal- und Sprachverarbeitungsverfahren, mit dem die Sprache synthetisiert werden kann.


Es gibt drei Modi: Speech, Repeat und VCO.

Im Speechmodus startet die Sprachwiedergabe mittels eines Gatesignals und wird komplett abgespielt.

Im Repeatmodus startet und stoppt die Sprachgwiedergabe durch ein Gatesignal.

Im VCO-Modus wird die LPC-Engine geloopt, und erzeugt bei "high gate" gleichmäßige Noten. Es können mit weißem Rauschen anstelle von Tönen auch abgefahrene "growling-sounds" (Knurrgeräusche) erzeugt werden.


Die Sprachsynthese kann mit CV-Signalen beeinflußt werden (pitch, speed, bending)


Soundbänke/ Funktionen:


0: Zahlen (from 0 to 9) männliche Stimme
1: Zahlen (from 0 to 9) weibliche Stimme
2: das Alphabet
3: das Nato Alphabet
4: Vokabeln
5: Big numbers
6: Voltmeter (gibt die CV Spannung aus)
7: Frequenzmesser (sagt “Hertz” statt “Volts”)
8: Counter (jedes Gate-Trigger-Signal erhöht den counter während CV Änderungen resetten)
9: Number radio (jedes Gate-Trigger-Signal startet eine 4 Nummernsequenz während CV Änderungen eine neue Sequenz starten)

10: Timer seit CV reset (jedes Gate-Trigger-Signal startet eine Zeitansage in Minuten/ Sekunden während CV Änderungen den Timer auf Null setzen)

11: zufällige Vokabeln (60 Wörter, das Manual verrät mehr dazu)

12: Sätze (12 Sätze, das Manual verrät mehr dazu)
13: Französische Vokale “a e i o u”
14: Französische Zahlen ( 0 bis 9) männliche Stimme

15: Französische Vokale “a e i o u” männliche Stimme)

16: Englischsprachige Allophone (72)
17: "VCO friendly voiced" Allophone (25)


Über USB kann die Firmware auch aktualisiert werden.